Einweihung des neuen Belegstellenwagens

Einweihung Belegstellenwagen Juni 2017

Trotz Hitzetag begaben sich am 10. Juni rund 60 Imkerinnen und Imker der beiden Zuger Imkervereine ins Hürital, um den neuen Belegstellenwagen zu feiern und natürlich auch im Detail zu begutachten. Nach der Begrüssung durch Guschti Schuler, Präsident des Zuger Kantonalen Imkervereins, übernahm Pfarrer Othmar Kähli. Er meinte, er sei nun 70 Jahre alt und segne heute zum ersten Mal in seinem Leben einen Bienenwagen ein. Er hatte vorgängig in den Schriften nach der Biene gesucht und war in der Bibel fündig geworden. Nach dem Segen schnitten Regierungsrat Martin Pfister und Friedrich Arnet, Leiter der Belegstelle, mit vereinten Kräften das Band vor dem Wagen durch. Zuchtobmann Cyrill Arnet forderte die Imkerschaft auf, viele Königinnen aufzufahren und gab seiner Hoffnung Ausdruck, die Belegstelle Hürital möge wieder einen Spitzenplatz unter den B-Belegstationen erreichen. Begleitet von Alphornklängen erklärte Guschti Schuler den Belegstellenwagen offiziell als eröffnet.

Mehr Bilder finden Sie unter Bildergalerie.

Aktuelles / News

Sperrzonen im Kanton Zug aktiv

mehr...

Formular Bestandeskontrolle herunterladen

mehr...

Einweihung des neuen Belegstellenwagens

mehr...

Bienen.ch: Merkblätter

mehr...

Login

Benutzername

Passwort


Zuger Kantonaler Imkerverein· Copyright © 2011 · Impressum